DFB-Pokalspiel Bayern München – Herta BSC Berlin

Hurra! Die Bayern haben am 6. Februar in Berlin 3:2 gewonnen!

Es war ein sehr spannendes Spiel, denn gleich am Anfang gab es 2 Tore. Es stand 1:1. In der ersten Halbzeit war es das auch. In der 2. Halbzeit gab es dann wieder 2 Treffer für Bayern und Berlin. Es stand also 2:2 und die Mannschaften mussten in die Verlängerung.

Sie sind jetzt im Viertel-Finale.

Da trafen dann die Bayern nochmal durch einen Kopfball von Coman. Und so siegten die Bayern knapp aber verdient.

Die Bayern sind schon eine tolle Mannschaft!

Geschrieben von der Gruppe „Leichte Sprache“