Bericht über die Gunzenhäuser Kirchweih

Die Kirchweih war schön und das Wetter war gut. Die Kirchweih war gut besucht.

Wir alle vom Wohnheim waren dabei. Die Stadt Gunzenhausen hatte für Mittwoch alle Bewohner der WFB Laubenzedel, von Regens Wagner und vom Bezzelhaus eingeladen.

Bürgermeister Fitz war auch mit dabei.

Die Fahrgeschäfte waren gut und kostenlos. Es gab entweder eine Bratwurst-Semmel oder Pommes Frites, außerdem ein Getränk und Süßigkeiten.

Zum Abschluss der Kirchweih gab es am Sonntag ein Feuerwerk.

Das Team der Leichten Sprache