Teilhabekreis zu Besuch im Landratsamt

Der Teilhabekreis wurde am 2. Oktober 2017 ins Landratsamt Weißenburg zu einer Informations-Veranstaltung eingeladen.

Wir sind mit dem Zug von Gunzenhausen über Pleinfeld nach Weißenburg gefahren. Dann sind wir zu Fuß zum Landratsamt gelaufen.

Dort wurden wir von der Behinderten-Beauftragten Monika Eisenmann und der Büroleiterin Lena Ellinger begrüßt. Im Sitzungssaal des Landratsamts informierten sie uns über das Landratsamt. Wir durften Lichtbilder sehen, wie das Landratsamt funktioniert. Es gibt viele Abteilungen, z.B. für soziale Fragen, für Umweltfragen, für Abfall-Wirtschaft, für Sicherheit und Ordnung, für Bau-Angelegenheiten, die Fahrzeug-Zulassungs-Stelle, das Gesundheits-Amt und andere.

Der Vortrag von Frau Ellinger war sehr aufschlussreich. Später gingen wir ins Büro des Landrats, durften auf seinem Bürosessel Platz nehmen und Fotos machen.

Danach gab es für uns reichlich Getränke und Gebäck.

Es war ein sehr schöner Nachmittag.

Mitgeteilt von Lothar Rotzoll

Teilhabekreis im Landratsant

Im Sitzungs-Saal